Wieso beugen elastische Matten Arthrose vor oder tragen zur Heilung dieser bei?

Ausgelöst wird Arthrose meist durch eine ungleichmäßige Belastung der Gelenke, es kommt es zur Knorpelabnutzung und das Pferd lahmt. Ein Grund, warum die Gelenke ungleichmäßig belastet werden, ist die Statik, d.h. wie Ihr Pferd im Stall steht. Bei unebenem Stallboden (z.B. Stellen mit und ohne Einstreu) steht Ihr Pferd nicht gerade und die Gelenke werden ungleichmäßig belastet. Selbst der Hufausgleich, den der Huschmied macht, um Haltungsschäden zu korrigieren ist nutzlos, wenn der Boden nicht gerade ist. Ein elastischer und ebener Stallboden hilft, solche Beschwerden zu vermeiden.

Zusätzlich sollten Sie ihr Pferd aber von einem Tierarzt bzw. einem Pferdeheilpraktiker oder Osteopathen untersuchen lassen.