Wie oft und wie kann ich die Matten reinigen?

Die Matten sollten regelmäßig von unten gereinigt werden, um Bakterien- und Ungezieferbefall zu vermeiden. Durch das geringe Gewicht ist es einfach, unter die Matte zu schauen um zu prüfen, ob eine Reinigung ansteht oder auch nicht. Da sich die Matten durch ihre Elastizität dehnen können empfehlen wir, die Matten nach dem Reinigen in der gleichen Anordnung/Reihenfolge wieder in den Stall zu legen, um die Verzahnung weitestgehend gewährleisten zu können.

Wenn die Pferde gestallt haben kann man mit einem Eimer Sägespäne zum Aufsaugen drüber streuen und dann abkehren, oder mit einem Eimer Wasser die Pissstellen wegkehren. Für die Grundreinigung können die Matten mit einem Schlauch abgespritzt und mit einem Besen abgebürstet werden, eine Reinigung mit Hochdruckreininger ist auch möglich. Durch die große Mattenfläche - 2,24qm und das leichte Gewicht - 15kg/Matte ist das Herausnehmen und wieder Verlegen schnell und einfach getan.